Über mich


"Nichts ist so beständig wie der Wandel." (Heraklit)

Geboren 1965 in Düsseldorf; Abitur 1984 am Städtischen Görres-Gymnasium, Studium Querflöte/Klavier an der Robert-Schumann-Hochschule, Düsseldorf; Abschlüsse: Diplom-Instrumentalpädagogik und Künstlerischer Abschluss. Fotografie-Studien bei Tierfotograf Horst Niesters/Hellenthal und bei Luftbildfotograf Karl "Charly" Pauly/Kall. Quereinstieg in den Journalismus.

Seit 28 Jahren hauptberuflich unterwegs als Reporterin in der Nordeifel, inzwischen als selbstständige Journalistin und Unternehmerin.

Themenschwerpunkte: Eifel, Veranstaltungen (Ankündigungen, Berichte in Echtzeit und Nachberichterstattungen), Rursee, Segeln, Lokalpolitik, Vereinsleben, Kunst, Kultur, Musik, deutsch-belgisches Grenzgebiet, Porträts, Handwerk, Polizei- und Feuerwehreinsätze; Mitglied im Deutschen Journalisten Verband (DJV).